Logo - zur Startseite
Life Sciences – Schule fürs Leben

Surfcamp für Newbies

1
"...gleich kommt die Monsterwelle!"

Text und Bilder:  Hannah Späth, EG 1/2

 

 

Unsere Stufenfahrt begann am 22. Oktober 2015 und endete am 03. November 2015. Wir alle haben sehr viel zusammen erlebt und möchten dies nun mit Bildern zeigen.

 

 

Kurze Zusammenfassung: In den 12 Tagen die wir auf Gran Canaria waren, haben wir an fünf Tagen einen Surfkurs belegt, einen Ausflug zum Roque Nublo und den Dünen von Maspalomas gemacht, und sind klettern gewesen. Vier Tage standen zur freien Verfügung um zu chillen, zu shoppen und die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Hostel «La Ventana Azu».

 

 

Ein kleines aber feines Hostel mit 24 Betten. Da wir mit unserer Gruppe nur das halbe Hostel belegt haben, waren noch viele nette Gäste aus allen möglichen Ländern zur selben Zeit zu Gast. So manch eine/r hat in den 11 Tagen mehr Englisch gesprochen als in einem gesamten Schuljahr.

 

 

 

 

 

 

Bilder von der wirklich schönen und großen Dachterrasse des Hostels.

Hej - what'snApp? 

 

 

 

 

 

 

 

Surfcamp

 

Aufwärmen, surfen und pausieren. Rauspaddeln, die Welle suchen, aufs Brett klettern, reinfallen... 

 

 

 

 

 

Am letzten Tag gelang es dann auch schließlich jeder/m auf dem Brett zu stehen und „die Welle zu reiten“. Surfen ist nichts für Weicheier, das muss man sich schon erkämpfen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sightseeing

Maspalomas

 

 

 

Die Tour im Mietwagen über das Innere der Insel. Gran Canaria erhebt sich fast 2000m aus dem Meer und bietet daher einige spektakuläre Landschaftsszenen, aber seht selbst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Highlight von Herrn Priess war ein Ritt auf dem Esel!! How many esels do you count?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klettern

Zum Abschluss gingen wir klettern. Es hat riesigen Spaß gemacht, nicht nur das Klettern, sondern der ganze Aufenthalt.

 


 Hier gibt es den Reisebericht mit noch viel mehr Bildern als PDF zum anschauen oder downloaden (4,2 MB!).

Die HLS Gran-Canaria-Exploration-Group

1

Wir waren dabei!

Hintere Reihe (v.links): Piet Glabbatz (BTG/1), Franziska Löwer (EG1/1), Sandra Niechoj (EG1/1), Luis Merz (BTG/E2) und Matthias Akoglu (BTG/1).
Vordere Reihe (v.Rechts): Joalina Luft (EG1/2), Laura Rauchbach (EG1/1), Melissa Höllstern (EG1/1), Herr Priess, Hannah Späth (EG1/2), Verena Huber (BTG/1) und Melinda Karakus (EG1/2).

 

HLS-Magazin

(klick mich)

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung