Logo - zur Startseite
Life Sciences – Schule fürs Leben

Organisation der Lernmittelausleihe

An den Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen in Offenburg erfolgt die komplette Ausleihe und Natascha Allgeier - SchulbuchmanagmentRückgabe der Lernmittel automatisiert und anhand einer in den einzelnen Fachschaften abgestimmten Lernmittelübersicht.

Lehrbuchausleihe

Die Schüler erhalten in den ersten beiden Schulwochen ihre Lernmittel, die in der Lernmittelübersicht der jeweiligen Klassenstufe zugeordnet wurden. Jedes Schulbuch, das an den Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen ausgeliehen wird, ist mit einem Barcode versehen und wird auf das individuelle Konto des jeweiligen Nutzers gebucht. Das heißt, dieser Nutzer ist für genau dieses Buch verantwortlich und muss am Ende der Nutzungsdauer und noch vor der Zeugnisausgabe das auf ihn gebuchte Schulbuch wieder abgeben.

Wichtig: Ohne vollständige Rückgabe aller entliehenen Lernmittel wird kein Zeugnis ausgegeben.

In jedes Buch sollte vorne der Name des Schülers bzw. der Schülerin geschrieben werden. Außerdem sollte jedes Buch mit einer durchsichtigen und nicht farbigen Schutzfolie eingebunden werden, so dass das Buch geschützt ist und der aufgeklebte Barcode nicht beschädigt wird.

Baden-Württemberg ist eines der wenigen Bundesländer, in denen es die Lernmittelfreiheit gibt. Deshalb trägt auch unsere Schule die Kosten für die Schulbücher, die dann den Schülern als Leihgabe zur Verfügung gestellt werden. Da Schulbücher sehr teuer sind, sind wir darauf angewiesen, dass alle Bücher von den Schülern sorgsam behandelt werden und somit mehrere Jahre zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Bücher, die während des laufenden Schuljahres verloren gehen oder so gravierende Schäden bekommen, dass sie anschließend keinem anderen Schüler mehr zugemutet werden können, müssen von dem jeweiligen Schüler bezahlt werden.

Kauf von Lehrmitteln im Bonussystem

Manche Lehrmittel können oder müssen von den Schülern erworben werden. Dies gilt z. B. für die in den Prüfungen vorgeschriebenen Taschenrechner der Oberstufe und auch für Schülerarbeitsbücher, die durch die Benutzung (Ausfüllen von Arbeitsblättern) verbraucht werden. Der Kostenanteil für die Schüler beträgt 50 %, die andere Hälfte bezahlt der Schulträger.

Falls Sie Lernmittelbestellungen nach dem Bonussystem vornehmen möchten, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Fachlehrer.

Sollten Sie noch weitergehende Fragen haben, können Sie sich gern an Frau Allgeier wenden, die das Schulbuchmanagement organisiert. 

Natascha Allgeier
(Schulmail)

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung